Anleitung 3D Klappkarte “Il Gelato di Paolo”

Diese tolle Kartenform kennt ihr vielleicht schon von den Stanzen “Outside the box”. Ich habe die Karte aber von Hand gearbeitet und die Masse so angepasst, dass die Grundkarte in A6 ist und die Karte gefaltet in einen quadratischen Umschlag passt. Hier geht es direkt zum Anleitungsvideo auf meinem Youtube-Kanal.

Der Aufbau der Karte besteht aus verschiedenen Ebenen, die für die Gestaltung genutzt werden können, so entsteht der 3D-Effekt und es können verschiedenste Szenen arrangiert werden.

Für meine Version habe ich aus dem Vollen geschöpft! Die Grundkarte habe ich aus dem Premium Cardstock Il Gelato di Paolo zugeschnitten. Die einzelnen Stanzformen habe ich mehrfach in passenden Farben ausgestanzt und mit der Schere entsprechende Teile ausgeschnitten und aufeinandergeklebt. Das ist zugegebener Massen viel Arbeit und braucht eine feine Schere, Pinzette und Kleber mit Nadelspitze… aber ich liebe das! Selbstverständlich könnte man das alles auch einfarbig ausstanzen oder selbst kolorieren.

Verwendet habe ich also die Stanzformen Caféhaus – Garnitur, Nostalgie – Eiswagen, Ramblerrose, Blumenladen – Deko, Aussendeko und den Fiffy. Dazu das Stempelset My little shop.

Viel Freude beim Nachbasteln, ich bin gespannt auf eure Karten!

Eure Jris