Frühlingsboten

Bei uns im Schwarzwald trauen sich schon die ersten Schneeglöckchen raus – das war die perfekte Gelegenheit diese Karte zu werkeln.

Das Baumfenster ist sooooo variabel einsetzbar – so eine Karte mit ein bisschen 3D-Effekt wirkt doch immer besonders! Und die kleinen sind Vögelchen zu süß! Die habe ich übrigens mit Alkoholmarkern koloriert. Der Hintergrund ist der Aquarell Koralle.

Für die Landschaft/Wiese habe ich mir Freihand aus einem Rest Papier eine Schablone zugeschnitten und mit einem Blendingpinsel gearbeitet.

Das Gras habe ich mit einem breiten Pinsel aufgemalt. Dann etwas Wasser aufgesprenkelt und nach kurzer Zeit mit einem trockenen Tuch abgetupft. Zum Schluss noch mit einem Marker einige Pünktchen auf die Wiese und mit dem Wink of Stella etwas Glitzer dazu.

Ich hoffe, Euch gefällt die Inspiration mit dem Baumfenster.

Startet gut in die neue Woche und bleibt gesund!

Eine Idee zu “Frühlingsboten

  1. Ilse Christa sagt:

    Ich finde diese Kartenidee hervorragend. Gibt es die Schneegöckchen’Stanze bei cp im Shop?? LG Ilse

Kommentare sind geschlossen.