Frühlingskarte Gartenfenster

Heute schneit es bei uns heftig, aber ich musste unbedingt eine Frühlingskarte mit der neuen Stanzform Panorama Gartenfenster basteln. So wunderschön sind die neuen Panorama-Stanzformen!

Das Gartenfenster habe ich aus dem Premium Cardstock Streublümchen Gelb ausgestanzt. Gelb ist doch ein wunderbare Frühlingsfarbe: so hell und sonnig. Viele zarte Blüten umrahmen den Blick auf eine Wiese im Hintergrund. Damit die Blüten noch luftiger wirken, habe ich sie mit den Einzelstanzen dazu nochmals aus gelbem Vellum ausgestanzt, aufgeklebt und als Blütenstand mit Nuvo Jewel Drops einen Tupfen in die Mitte gesetzt.

H

Den Hintergrund habe ich mit Blending Brushes und Distress Oxides in Stormy Sky und Shabby Shutters gewischt. Zusätzlich habe ich mir die Grassborder ausgestanzt und mit der Negativ-Seite in Bundled Sage noch Gräser verblendet.Sieht man allerdings auf dem Foto nicht so gut. Die Karte ist für meine Tochter, die Pferde über alles liebt. Da ist die Mutter natürlich mit passenden Motiven ausgestattet. Das Pferd habe ich aus veganem Leder ausgestanzt und mit 1mm Abstandspads auf den Hintergrund aufgeklebt. Die vierblättrigen Kleeblätter als Glückssymbole sind aus kleinen Herzchen zusammengesetzt.

Den Innentext habe ich mit einem ganz alten Stempelset von Charlieundpaulchen gestempelt. Ich glaube, es ist von 2016 und ich würde es nie hergeben. Brauche ich immer mal wieder! Morgen ist eine wichtige Klausur, natürlich online, und da drückt die Familie ganz fest die Daumen und wünscht viel Glück!

Euch wünsche ich einen guten Start in die neue Woche! Unglaublich! Jetzt ist der Januar schon fast wieder vorbei.