Hallo liebe Leser,

kennt ihr das Designpapier mit den süßen Knupperkirschen schon? Ich finde es allerliebst und wusste gleich, dass ich eine Karte damit basteln möchte. Ich hatte die Idee gleich im Kopf als ich es sah. Das Papier hat eine schöne Struktur und ist griffig in der Hand.  Ich mag die Qualität sehr, es läßt sich gut damit arbeiten. Mal sehen was ich damit noch so anstellen werden. Allein das Wort Knupperkirschen inspiriert mich. Ich bin sonst eher der niedlich Kartentyp, aber hier entdecke ich eine neue Seite an mir und freue mich euch diese zeigen zu dürfen.

Ich habe drei Schichten Papier für den Hintergrund verwendet, Die Buchstaben sind mehrfach ausgestanzt und übereinander geklebt. Den Schriftzug habe ich auf schwarzen Cardstock gestempelt und habe es mit Embossingpulver -superfein-bright-white von WOW embosst.

Ich bin zwar kein Fan von dem realen Obst Kirsche, aber in der Form als Papier haben sie es mir angetan. Außer im Kuchen, im Kuchen gehen Kirschen immer. Generell geht Kuchen immer. Kennt ihr das auch oder müsst ihr einfach nur schmunzeln?

Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen, bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße

Ella