Hallo Ihr Lieben,

hier schreibt wieder Britta, die Kartenliebhaberin.

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mich, nach heftigster Inspiration von Melilis und Paige Evans,
dazu hinreißen lassen, ein Leporello für meine Mama zum Geburtstag zu werkeln.

Meli hat mit unserem Alpenpanoramakit gezaubert und Paige Evans mit ihrer Kollektion.
Nach intensiven Betrachten des Albums von Meli auf dem Stempelmekka und mehrmaligem Gucken von Paige Evans Video, habe ich mich dann auch getraut!

Das Erste seiner Art und obwohl es mega anstrengend war, wird es nicht das Letzte gewesen sein…

 

Es ist total frühlingshaft geworden, aber das Papier war so passend für meine liebe Mama,
und sie ist eher der Frühlings- als der Herbsttyp.
Genau diese drei Farben zart rosa, gold und zart grün sehen an ihr hinreißend aus.
Da das Album auch von meinen Kids mit gestaltet wurde,
kamen viele verschiedene Produkte zum Einsatz.
Verspielt-modern-romantisch.
Hier kommt jetzt eine Bilderflut,
das tolle Magnolien-Papier ist leider momentan ausverkauft… *sorry*
Ich kann Euch aber den Vorteilspack “Schmetterlinge” zu finden hier *klick*
nur ans Herz legen. Das Papier hat eine tolle Qualität, reisst beim Falzen nicht und
kam hier ebenfalls teilweise zum Einsatz…
Oben auf der rechten Seite habe ich Felder abgenäht (Idee von Paige Evans)
und alle möglichen 3D-Aufkleber hineingeklebt.
Dazu ein, zwei Bilder und fertig…

 

 

Und dann der Clou, mann dreht das Buch um und hat nochmal Seiten *Wahnsinn*
Das hätte ich mal früher genauer angucken sollen,
dann wären schon ganz viele Büchlein
solcher Art von meinem Scraptisch gerutscht.
 Manchmal habe ich auch einfach ins Bild geschrieben,
das geht ja super einfach mit den Fotobearbeitungsapps…
(siehe Bild oben und Bilder links und Mitte unten)
Jedes der drei Enkelkinder hat Oma etwas geschrieben, auf eine “versteckte” Karte im Büchlein….

 

Die Seite habe ich extra ins Album eingebastelt,
und mit schönem schwarz-weiss Papier in Szene gesetzt.
Die drei goldenen Pfeile habe ich mal irgendwo geshoppt und gehortet,
endlich kamen sie zum Einsatz!
Das süsse Leinenband ist aus dem Alpenpanorama-Kit.

 

Am Schluss kommen natürlich von mir auch ein paar liebe Worte für meine Mama.
Und wer es jetzt bis ganz zum Schluss durchgehalten hat, wird belohnt…
Heute am Erscheinungstag von diesem Post, hat mein Insta-Profil Die_Kartenliebhaberin zweijähriges Bloggeburtstag. Wer mir unter meinem Post dort bis zum 31.10.2018 einen Kommentar hinterlässt, hat die Chance einen 25 € Gutschein von Charlie und Paulchen zu gewinnen.
So von mir für Euch.
Wo ich Euch doch immer die Nase lang
mache mit den lecker Sachen von
meinem Lieblingsshop…
Was sagt ihr?
Herzensgruß
Britta