Shake it……

haha…meine erste Shakerkarte ist fertig geworden.
Ganz schön farbenfroh für meine Verhältnisse aber so langsam werde
ich auch bunter.

 

Ich hatte mir letztens im Shop von Charlie und Paulchen das
neue Flamingo – Kit bestellt und aus einem Teil der Materialien
ist diese coole Shakerkarte entstanden.

 

 Einfach nur so, weil ich es eben mal ausprobieren wollte!
Erst ein Fenster in die Grundkarte stanzen und mit durchsichtiger
Folie hinterlegen.( kleben)
Zwei reihen ( hoch) Schaumstoffklebepads am Rand aufkleben und dann den Hintergrund
damit befestigen.
Ich hoffe ihr habt mich so halbwegs verstanden was ich meine.
Bin ja irgendwie nicht so der ” Erklär – Bär”
 Für den Hintergrund der Karte habe ich das tolle Papier von
Pink Paislee genommen.
Einen Flamingo aus dem beiliegenden Aquarellpapier ausgestanzt und
noch eine flauschige Feder darunter geklebt, ein bißchen mit den
Pailletten um mich geworfen und schon war sie fertig.
Ach ne…das goldene ” Happy” habe ich noch ganz vergessen.
Das mußte einfach noch mit drauf.
Und jetzt heißt es ….shake it, Baby!!

 

So ihr lieben, ich geh wieder raus in die Feierabendsonne und
genieße meinen Eiskaffee.
Habt eine gute Zeit, ganz liebe Grüße eure Melli.
Flamingo – Kit von Charlie und Paulchen
Stanze Flamingo von Charlie und Paulchen
Stanze Happy von Kesi Art im Shop von Charlie und Paulchen
WERBUNG!!!