Ein ganz wundervoller Häuserkreis von Charlie & Paulchen bereichert
ab sofort meinen schon schier unendlichen Bestand an Stanzen.
Kombiniert mit einem nicht minder zauberhaften Embossingfolder entstand
bei strahlendem Sonennschein und mindestens 25 Grad Außentemperatur die
nächste Weihnachtskarte. Sich auf Weihnachten einzustellen ist in diesem
Jahr eine echte Herausforderung. Dem Sommer gefällt es so gut, dass er
einfach immer noch weiter bleiben möchte. Eigentlich ein Traum, aber
wenn man weihnachtliche Projekte vorbereiten muss leider etwas
hinderlich. Also, nun zu meiner heutigen Weihnachtskarte………….

 

Statt
ganz in Weiß habe ich die Häuser zur Abwechslung mal in Betonoptik
gewählt und die Bäume sehen in Grün natürlich auch autentischer aus. Der Mini-Embossingfolder “Fröhliche Weihnachten”
passt mit seinem Häuschen einfach perfekt dazu. Das Hintergrundpapier
mit dem grauen Muster ist ein neues Papier. Es ist ab 15.10. im
Skandi-Weihnachten-Kit zusammen mit vielen weiteren tollen Papieren
erhältlich. Also unbedingt morgen im Shop von Charlie & Paulchen vorbeischauen.

Kreative Grüße

Birgit

MaterialStanzformen “Weihnachtswelt” Charlie & Paulchen
Mini-Embossingfolder “Fröhliche Weihnachten” Charlie & Paulchen
Cardstock “Vintage Beton” Charlie & Paulchen
Cardstock “Nadelstich” Charlie & Paulchen
Design-Cardstock “Skandi Kiesel” Charlie & Paulchen