Täglicher Archiv: Stanzform Farn

Bücher heilen

Manchmal ist ein gutes Buch alles was man brauch, um den Alltag zu entfliehen! Viel schöner kann man es eigentlich nicht sagen. Einfach abtauchen in eine andere Welt, die eigenen Sorgen beiseite lassen. Bei dieser Karte habe ich neben den kleiner Buchladen Stempelset, die dazugehörigen Stanzformen genommen. Außerdem haben sich vorne noch zwei Bücher aus…

Waldzauber

Ein Spaziergang durch den Wald ist herrlich! Vorallem jetzt, wenn sich das Laub verfärbt und die Blätter am Boden rascheln, man Pilze findet und es nach feuchtem Waldboden riecht. Die Stimmung in einem Herbstwald ist einfach zauberhaft! Ein bisschen Wald hab ich hierher geholt:   Gut, den Waldduft dazu müsst ihr euch jetzt noch denken….

Ein Füchslein…

…sagt „hallo“ und streift durch die Botanik: durch Äste, Farn und Physalis.   Süß, der Kleine, nicht?     Den Hintergrund der Karte habe ich mit den Distress Oxide Stempelkissen gestaltet. Dazu habe ich auf eine Kunststoffunterlage gestempelt, dann Wasser aufgesprüht und das Papier darauf gedrückt. Die Farbtöne finde ich so schön herbstlich!   Liebe…

Zarter Herbst

Etwas herbstliche Floristik in zarteren Tönen hat hier zusammengefunden: Farn, Silberblatt und Beerenzweig.     Heute ist es draußen nur nebelgrau, da gibt es keine leuchtenden Herbstfarben. Aber Herbst geht auch zarter.     Das Farnblatt ist zauberhaft! Es wirkt schon alleine für sich richtig toll.  „Alles Liebe“ stammt aus dem Stanzformen-Set genähte Kreise.  …