Trauerkarten mit Farn und Ginkgo

Grün ist die Hoffnung, so auch, das der Schmerz über einen Verlust eines geliebten Menschen mit der Zeit immer weniger wird.

Die Stanzform Farn und die Stanzformen Ginkgo sind für Trauerkarten wunderschön einsetzbar. Zwei Karten sind damit entstanden.

Bei Dieser Karte habe ich die erst Mattung mit dem Cardstock Aspen und die zweite Mattung mit dem Premium Cardstock Trauer endet nie – Moos gestaltet. Den Farn habe ich ebenso aus dem Cardstock Aspen ausgestanzt und mit Abstandklebepads aufgesetzt. In Gold ausgestanzt habe ich den Spruch mit der Stanzform In stiller Trauer. Ein wenig Ito Gima Forest eine Perlmuttscheibe und transparente Nuvodrops, fertig ist die Karte.

Hier habe ich den Premium Cardstock Trauer endet nie – Moos mit goldenem Cardstock gemattet. Die Stanzformen Ginkgo sind ebenfalls in Cardstock Aspen und in Gold ausgsetanzt und mit 3D Foam Pads 2mm aufgesetzt. Den Spruch habe ich in auch aus dem Cardstock Aspen ausgestanzt. Auch hier finde ich die Nuvodrops in Transparent sehr passend…..