Täglicher Archiv: Grußkarte

Herzliche Grüsse aus dem Zwergenland

Die süssen, singenden Weihnachtswichtel aus dem Stempel- & Stanzen Bundle Wichtel habe ich auf meiner Karte als Gartenzwerge eingesetzt. Keck schauen sie hinter der hölzernen Wichteltüre hervor und strahlen mit den wunderschönen Stockrosen um die Wette. Die Zwergen habe ich mit dem no line Stempelkissen Contour gestempelt und mit Aquarellstiften Albrecht Dürrer koloriert. Die Blüten…

Grußkarte mit Narzissen

Gestern war bei uns ein herrlicher, sonniger Frühlingstag! Da passen doch die leuchtend gelben Narzissen wunderbar dazu. Den Hintergrund habe ich ganz zart im Pünktchenmuster mit Distress Oxides in Hellgrün, Dunkelgrün und Gelb eingefärbt. Das Narzissenbukett lässt sich super ausschneiden. Damit die Gräser und Blätter lebendiger wirken, habe ich Cardstock in Offwhite mit Magicals und…

Anleitung zur Faltkarte mit 3D Gartenfenster

Vielleicht kann sich die ein oder andere an meine Anleitung zur Faltkarte mit 3D Fenster erinnern? Und da es jetzt im Shop neue Panoramastanzen gibt, die perfekt dazu passen zeige ich euch eine neue Variante. Die Anleitung und Maße sind genau gleich wie beim Weihnachtsfenster, nur in die ,Fensterkarte´ muss kein Rechteck geschnitten werden, sondern…

Weihnachtsgruß mit Bergnebel

Hallo Ihr Lieben, endlich darf ich Euch nach der Urlaubssaison das neue Kit mit dem tollen Namen Alpenpanorama-Kit vorstellen. Das Designpapier ist mal wieder der totale Hammer. Bei dieser Grußkarte habe ich das Aquarell Nebelwald verwendet, aber seht selbst. Ach übrigens, bevor ich es vergesse: das Alpenpanorama-Kit gibt es exklusiv zuerst für alle Messebesucher des Stempel-Mekka’s in Hagen am 15.09.2018…

Apfelparade

Hallo Ihr, die Äpfel aus meinem Bestand stehen heute mit dem Designpapier aus dem Apfel-Kit stramm und zwar zu meiner Apfelparade. Die Karte war schnell gefertigt. Auf einen fertigen Kartenrohling  habe ich das Designpapier ” Äpfelchen “ geklebt und aus dem Mahé Holzpapier ” Chéne brun “ die kleinste Stanzformen handgezeichnete Rahmen quadratisch ausgestanzt. An dem mittleren Rahmen bzw. Apfel habe…

Leuchtende Lampions – Physaliszweige

Grüß Euch, wer kennt Sie nicht, die Physaliszweige? Die leuchtende Lampions in ihrem intensiven leuchtenden Organe. Die Beeren Physalis eignen sich sogar zum Verzehr, aus ihnen kann man Marmelade kochen, einem Dessert eine besondere Note verleihen oder einen leckeren Drink damit verzieren. Das griechische Wort Physalis bedeutet Blase, beziehungsweise Hülle. Der Lampion schützt die kleine Beeren,…

Herbstlicher Apfelgruß

Hallo Ihr,heute zeige ich Euch mein herbstlicher Apfelgruß aus dem Apfel-Kit. Meine Info ist, dass das wunderschöne 🍏 Kit bald ausverkauft ist, also wer noch eines haben möchte, sollte sich sputen. Den Kartenrohling habe ich aus dem Cardstock ” Offwhite “ erstellt. Der Hintergrund wurde aus dem Mahé Holzpapier ” Chéne brun “ etwas kleiner zugeschnitten. Den wunderschönen Apfel habe ich…

Grußkarte vom Rotkehlchen

Grüß Euch, heute habe ich (Nadine) Euch eine Grußkarte mit dem wunderschönen Designpapier von Charlie & Paulchen das süße “Rotkehlchen” mit einem netten Gruß ‘von Herzen‘. Für den Kartenrohling verwende ich immer ein Papier aus dem Vorteilspack Charlie & Paulchen Cardstock ” Offwhite “. Die Struktur des Cardstocks ist griffig und sieht sehr edel aus. Die Karten werden dadurch gleich…

Schlafender Apfel

Liebe Apfelliebhaber, heute stelle ich Nadine Euch mein schlafender Apfel vor. Den Kartenrohling fertige ich immer mit dem Offwhite Cardstock von Charlie & Paulchen. Die Griffigkeit des Papiers ist so wunderbar. Der Hintergrund ist aus einem der Designpapieren Vorteilspack Charlie & Paulchen Cardstock ” Äpfelchen “ und der Briefmarkenrahmen quadratisch erstellt worden. Aus dem Apfelkitist der Charlie & Paulchen Cardstock…

Süße ‚Apfel‘ Grüße

Hallo Ihr Lieben, endlich ist es soweit und ich kann Euch auch etwas aus meinem Apfel-Kit von Charlie & Paulchen präsentieren. Wir sind momentan im Urlaub und das Internet ist sehr schlecht, aber eine Karte wollte ich Euch dann doch auch zeigen. Deshalb bin ich sehr für aufgestanden,  da hängen noch nicht so viele am Netz und saugen 🙂…