Narzissen Geschenkset

Mit den Ausschneidebögen hat man im Nu einige Projekte gebastelt, ob Karte, Geschenkbox oder Anhänger, jeder Ausschnitt findet eine Verwendung.

Beginnen wir mit den Narzissenkranz. Er dient hier als Dekoration für ein Geschenk. Dafür habe ich ihn rundherum ausgeschnitten und mit dem Band befestigt. Ganz scheu schaut das Lämmchen noch aus der Mitte, kann natürlich auch mit einem Spruch bestempelt werden.

Ein ganz schlichtes Kärtchen wofür ich noch keinen Spruch verwendet habe. So kann ich kurzfristig entscheiden ob es ein Ostergeschenk oder Geburtstagsgeschenk oder einfach zum ,Danke‘ sagen verwendet wird. Der Hintergrund ist ein Stück Designpapier namens Wachtelei.

Und noch eine Pillowbox ist entstanden. Das Papier in Leinen-Optik ist ganz wunderbar zart und ganz nach meinem Geschmack. Die Narzissen habe ich kreisrund ausgestanzt und fertig ist ein neutraler Anhänger. Mehr braucht es nicht.

Ich hoffe bei uns sprießen heuer auch endlich wieder Narzissen. Leider haben sie sich die letzten Jahre sehr rar gemacht in unserem Obstgarten. Drückt mir die (grünen) Daumen.